Sie verwenden einen veralteten Browser, der keine aktuelle Webtechnologie unterstützt und diese Webseite nicht korrekt anzeigt.
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Plus-Energie-Haus = KfW40Plus

Die gängige Bezeichnung "Plus-Energie-Haus" ist bei STREIF bezüglich der technischen Ausstattung der Effizienzhaus-Stufe KfW40Plus absolut identisch und bedeutet, dass die Menge, der im Haus produzierten Energie größer ist, als der im Energieausweis dokumentierte End-Energiebedarf. 
Dieser ist die jährlich benötigte Energiemenge für Heizung, Lüftung und Warmwasserbereitung gemäß Annahmen der EnEV (statistische Werte) unter Anwendung von Standardklima- und Standardnutzungsbedingungen und wird im Energieausweis Ihres Hauses ausgewiesen.

Das Angebot für ein STREIF Plus-Energie Haus beinhaltet:

  • Das Haus mit STREIF-Passiv-Außenwand – hochgedämmt und luftdicht.
  • Dach mit Dämmung, U-Wert 0,163 (0,133) W/m²·K
  • Fenster mit Dreischeibenverglasung, Ug-Wert 0,6 W/m²·K, Uw-Wert 0,82 W/m²·K
  • Die Fundamentplatte inkl. 80 mm Dämmung.
  • Die STREIF-Frischluft-Wärmepumpen-Technologie mit integrierter Be- und Entlüftungsanlage und bis zu 95 % Wärmerückgewinnung – heizen mit frischer Außenluft, ohne fossile Brennstoffe.
  • Die  Photovoltaik-Anlage auf einem Steildach bzw. beim Flachdach an der Fassade.

Alternative Heiztechnik:

Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Fußbodenheizung , Wärmerückgewinnungsanlage und einer Photovoltaik-Anlage