Fertighaus mit Kaminofen für 2 Generationen
Erfahrungsbericht von zufriedenen Bauherren mit STREIF - Familie Lerch
Fertighaus in bester Qualität
30 Jahre Erfahrung im Fertighaus von Streif
Weitere Fertighäuser für die Familie
Streif Fertighaushaus Baufamilie Lersch
hochwertige Türen im Fertighaus vom Hersteller Streif

Mehr als 30 Jahre glücklich im STREIF-Fertighaus

Aus gesundheitlichen Gründen wollte die Familie mit 3 Kindern sich räumlich verändern. Das Haus, indem sie seinerzeit lebten, hatten sie gekauft und komplett renoviert. Jetzt war es ihr oberster Wunsch, dass sich Wohn- und Schlafräume auf einer Etage befinden. Für Regina Lersch stand sofort fest, dass nur der Bau eines Fertighauses infrage kam.

In einem Neubaugebiet, das direkt am Waldrand lag, stand ein entsprechendes Grundstück zum Verkauf. Die Familie entschied für das Grundstück und dafür, den Keller in Eigenleistung zu erstellen. Da die Firma STREIF ihnen als äußerst zuverlässiger Fertighaushersteller bekannt war, nahmen Sie Kontakt zum Fachberater der Firma Streif auf, mit dem Ziel möglichst schnell zu bauen und in das neue Zuhause einzuziehen.

weiterlesen
reduzieren

Angeboten wurde das Generationenhaus SÜD, das exakt auf die Bedürfnisse und die Anforderungen der Familie zugeschnitten war. In einem Nachbarort konnten die Lerschs einen Neubau besichtigen und sich von der qualitativen Ausführung und dem Raumkonzept überzeugen. Da das Grundstück am Hang lag, entschied die Familie sich dafür, die Treppe außerhalb des Hauses anzulegen. Dadurch entstanden zwei Wohneinheiten mit separaten Eingängen.

Das Erdgeschoss bzw. der Keller wurde als Einliegerwohnung angelegt. Die Grundfläche des Hauses beträgt ca. 100 m². Im Erdgeschoss befinden sich noch der Haustechnikraum und ein Abstellraum, so dass die Wohnfläche dort 78 m² ausweist. Die Malerarbeiten im Haus hat die Familie selbst übernommen.

Das Haus wurde mit einem 24 °C Satteldach ausgeführt. Die Familie entschied sich für eine Gaszentralheizung; die Wärmeverteilung und Wärmeregulierung erfolgt über Heizkörper. „Auch nach 30 Jahren funktioniert die Heizung noch einwandfrei“, erzählt uns Peter Lersch.

Im Laufe der Jahre zog eins der Kinder ins Erdgeschoss ein, hat geheiratet und 2 Kinder haben die Familie vergrößert. Das Ehepaar Lersch überlegte sich, mit der Familie ihrer Tochter die Wohnungen zu tauschen. Die Wohnung im Erdgeschoss war für die Beiden groß genug. So wurde Zimmer um Zimmer renoviert, die junge Familie zog in die größere Wohnung. Das Ehepaar erweiterte das Erdgeschoss noch um einen kleinen Wintergarten und fühlt sich auch im dieser Wohnung sehr wohl.

„Unser STREIF-Fertighaus hat die unterschiedlichen Lebensphasen und Bedürfnisse, die sich daraus ergeben haben, bestens erfüllt. Wir sind immer noch glücklich in unserem STREIF-Haus und wir würden uns jederzeit wieder für das Bauen mit STREIF entscheiden“, so das Ehepaar Lersch.

Bewertung

Beratung
Termintreue
Kommunikation
Produktqualität
Gesamtergebnis