Musterhaus STREIF in Herborn Hörbach
Stadtvilla im Bauhausstil mit Panoramafenstern
Musterhaus Herborn-Hörbach Flachdachbau
Musterhaus Hörborn STREIF Fertighausanbieter Treppe
Fertighaushersteller STREIF baut Ihre Stadtvilla
Musterhaus Herborn-Hörbach Wohnbereich
Fertighausanbieter STREIF Musterhaus Herborn Wohnbereich
Musterhaus Herborn von STREIF Esszimmer
Musterhaus Herborn von STREIF Küchengestaltung
Musterhaus Herborn vom Fertighaushersteller STREIF Wohnraum
Musterhaus Herborn STREIF Flur
Musterhaus Herborn STREIF Wohnraum
Musterhaus Herborn STREIF Kinderzimmergestaltung

Besuchen Sie das STREIF-Musterhaus in 35745 Herborn-Hörbach

Bauhausvilla in Hanglage – Das Musterhaus in Herborn wurde mit einem kompletten Kellergeschoss geplant und realisiert. Am Kellergeschoss ist eine Doppelgarage angesetzt, deren Dach einen Balkon für das Erdgeschoss bildet und einen herrlichen Blick in die Landschaft bietet.

weiterlesen
reduzieren

Das STREIF-Musterhaus in Herborn überzeugt durch seine Architektur im Bauhausstil. Der Gebäudekörper wird geprägt durch ein Flachdach und liegende Fensterformate. Oberhalb der dreiteiligen Haustür ist ein quadratisches Panoramafenster platziert. Das Gebäude befindet sich auf einem Hanggrundstück und wurde mit einem Kellergeschoss geplant.
Der Eingangsbereich des Musterhauses in Herborn ist hell und lichtdurchflutet. Die Treppenstufen der Geschosstreppe scheinen an der Wand zu schweben. Die Stufen sind in massivem Buchenholz, dunkel gebeitzt ausgeführt. Das moderne Edelstahl-Treppengeländer ist mit transparenten Glaselementen gesichert.
Auf 230 m² Wohnfläche bietet das Gebäude viel Platz. Das Wohnkonzept ist offen angelegt. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Büroräume, ein Dusch-Bad, sowie ein 53 m²-großer Wohn-/Ess- und Kochbereich. Die Küche wurde mit einer Kochinsel und einer Theke geplant. Der große Kühl-/Gefrierschrank, der Backofen und ein Dampfgarer wurden flächenbündig in eine Schrankwand eingebaut.
Fünf XXL-große Panoramafenster öffnen den Wohnbereich zum Süden hin und bieten eine schöne Aussicht in die herrliche Natur der Umgebung. Zimmertüren und Fensterrahmen in Weiß bilden eine elegante Basis für das Interieur. Die Gestaltung und Möblierung des Wohnbereiches ist hell, der Fußboden ist in einem erdigen Ton gehalten, der modern und pflegeleicht ist. Eine LED-Beleuchtung wurde im gesamten Wohnbereich in den Decken integriert.
Das Obergeschoss des zweigeschossigen Einfamilienhauses bietet Platz für ein Elternschlafzimmer mit Ankleide, zwei Kinderzimmer, einen zweiten Wohnbereich und ein familienfreundliches Bad mit Dusche, Wanne, WC und Doppelwaschtisch. Ein heller, geräumiger Flurbereich verbindet die Räume miteinander.
Im STREIF-Musterhaus in Herborn wurde in der Haustechnik eine Luft-Wasser-Wärmepumpe ausgewählt. Die Beheizung der Räume erfolgt über eine Fußbodenheizung. Auf dem Flachdach der Bauhausvilla wurde eine Solaranlage installiert. Sie wandelt die Strahlungsenergie der Sonne in Wärme um. In den Flachkollektoren wird eine Wärmeträgerflüssigkeit erwärmt und anschließend an einen Wärmetauscher im Warmwasserspeicher (Solarspeicher) abgegeben. Die erzeugte Wärme kann in Form von Warmwasser genutzt werden.
Das STREIF-Musterhaus in Herborn ist ein Energiesparhaus. Die Basis eines Energiesparhauses stellt die STREIF-Passiv-Wand dar, die eine hervorragende Wärmedämmung gewährleistet. Die komplette Gebäudehülle eines STREIF-Hauses erfüllt die Anforderungen an die Energieeffizienzhausklasse KfW40. Je nach ausgewähltem Heizsystem und dem Einsatz von einer Photovoltaik- und/oder Solaranlage werden die KfW-Effizienzhausklassen KfW 55, 40 oder 40 Plus erreicht.

Jetzt Kontakt aufnehmen:

Hausdaten

Bauart Bauhausvilla, zweigeschossig, Flachdach
Wohnfläche 230 m² zzgl. 135 m² Kellergeschoss
Heizung Luft-Wasser-Wärmepumpe, Solaranlage
Lüftung kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung, Frischluft-Filter