FOCUS Money -
STREIF erhält Auszeichnung "Von Kunden empfohlen"

FOCUS MONEY und das Kölner Beratungs- und Analyseinstitut ServiceValue sammelten eine halbe Million Kundenurteile von mehr als 1.200 Unternehmen. Im April und Mai 2019 wurde die repräsentative Online-Befragung zum Empfehlungsverhalten der Kunden von den Wissenschaftlern durchgeführt. Die Verbraucher bewerteten 1241 Anbieter aus 82 Branchen. Ziel der Befragung war es, tatsächlich ausgesprochene Empfehlungen zu messen, eine reine Weiterempfehlungsabsicht reichte nicht aus. Um die Häufigkeit echter Empfehlungen zu messen, hat das Institut den sogenannten Empfehlungsscore entwickelt.
STREIF wurde bei dieser Online-Befragung mit einer überdurchschnittlich hohen Weiterempfehlungsquote seiner Kunden bewertet und durch FOCUS MONEY ausgezeichnet.

STREIF überzeugt
und wird von seinen Kunden überdurchschnittlich oft weiterempfohlen.

Ich möchte den kostenlosen STREIF Katalog anfordern

 

Vorgehensweise der Beurteilung

Jedem Unternehmen wird sein individueller Empfehlungsscore zugewiesen. Dieser berechnet sich wie folgt:
Gewichteter Summenwert aus dem prozentualen Anteil aller Kunden mit Antwort „ja, immer wieder“ (multipliziert mit dem Gewichtungsfaktor 5), dem prozentualen Anteil aller Kunden mit Antwort „ja, mehrmals“ (multipliziert mit dem Gewichtungsfaktor 3) und dem prozentualen Anteil aller Kunden mit Antwort „ja, mindestens einmal“ (multipliziert mit dem Gewichtungsfaktor 1) geteilt durch neun (Summe der Gewichtungsfaktoren), ausgewiesen als Prozentwert (Empfehlungsquote) in Bezug auf den maximal möglichen Summenwert von 55,6. Diese Formel berücksichtigt mit den Gewichtungsfaktoren indirekt die Reichweite und Intensität der tatsächlichen Weiterempfehlung seitens der Kunden. Unternehmen (Anbieter), die prozentual mehr Kunden aufweisen, von denen sie „immer wieder“ empfohlen werden, erhalten einen höheren Empfehlungsscore als Unternehmen (Anbieter), die prozentual mehr Kunden aufweisen, von denen sie „mehrmals“ oder lediglich „mindestens einmal“ empfohlen
werden.

Die jeweiligen Branchengewinner erhalten das Prädikat „HÖCHSTE WEITEREMPFEHLUNG“. Anbieter, dessen Empfehlungsquote über dem Branchenmittelwert liegt, bekommen die Auszeichnung „HOHE WEITEREMPFEHLUNG“. Anbieter mit einem unterdurchschnittlichen ES (Empfehlungsscore) in ihrer jeweiligen Branche werden in den Rankings in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt.

Textquelle: ServiceValue