Sie verwenden einen veralteten Browser, der keine aktuelle Webtechnologie unterstützt und diese Webseite nicht korrekt anzeigt.
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Ausbildung oder Studium bei STREIF - Wir suchen Dich!

Wir suchen Dich! Du interessierst Dich für eine Ausbildung oder ein duales Studium und möchtest wissen, was STREIF Dir als Ausbildungsbetrieb zu bieten hat? Das beantworten wir Dir gerne in einem persönlichen Gespräch. 

Bei uns kannst Du folgende Berufe erlernen.


Für alle Ausbildungsberufe nehmen wir Deine Bewerbung für 2022 gerne entgegen.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Bewerbe Dich jetzt online! 
 

 

Wir gratulieren zur bestandenen Abschlussprüfung! 

 

Unseren ehemaligen Auszubildenden Marcel Tarter (mitte) möchten wir recht herzlich zur bestandenen IHK-Prüfung zum Industriekaufmann gratulieren! Er hat bereits nach 2,5 Jahren die Prüfung erfolgreich absolviert und einen super Job gemacht. Wir freuen uns, dass er uns auch weiterhin als motivierter Mitarbeiter erhalten bleibt. Die Geschäftsführer Jürgen Sperzel (im Bild links) und Günter M. Mans (im Bild rechts) haben gratuliert und ein Präsent überreicht.   

 

Adrian auf "Streif"-Zug! - Deine Ausbildungsmöglichkeiten bei einem Fertighaushersteller

Das berichten unsere Auszubildenden

David Menrath - Elektroniker

„Ich habe mich für die Ausbildung als Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik bei der FHT (Fertig-Haustechnik GmbH) entschieden, da ich mich besonders für die einzelnen Geschehnisse und handwerklichen Methoden in diesem Beruf interessiere. Zudem erlernt man immer wieder neue Techniken und Möglichkeiten von erfahrenen Kollegen/-innen kennen.“

Jana Harings - Industriekauffrau

„Nach meinem Praktikum bei der Firma STREIF wusste ich, dass ich meine Ausbildung hier absolvieren möchte. Beeindruckt haben mich die Ziele der Firma STREIF und das die Mitarbeiter mit „Herz und Verstand“ dabei sind um diese Ziele umzusetzen. Ich persönlich habe mich erstmal gegen ein Studium entschieden, um durch die Ausbildung das schulische Wissen mit den Erfahrungen aus der Praxis verknüpfen zu können."

Sebastian Dahmen - Industriekaufmann

„In meiner Ausbildung bei der Firma STREIF wurde ich direkt in die STREIF-Familie aufgenommen und eingebunden. Besonders Spaß an meiner Ausbildung macht mir das selbstständige und eigenverantwortliche Arbeiten im Unternehmen, womit ich die jeweilige Abteilung unterstützen kann. Was macht die Ausbildung bei STREIF so besonders? Ich durchlaufe die abwechslungsreichen Arbeitsbereiche und erkenne so Schritt für Schritt den Zusammenhang zwischen den Abteilungen. Zudem sind die Aktivitäten, welche STREIF außerhalb der Arbeit anbietet, sehr interessant und ein guter Ausgleich zum Büroalltag."

David Hinterscheid - Industriekaufmann

„Im August 2020 bin ich bei der Firma STREIF ohne Barrieren in meine Ausbildung gestartet und wurde direkt zu Beginn in das Team integriert. Mein erster Tag bei STREIF war aufregend, da alle neuen Auszubildenden im Team Aufgaben lösen mussten, durch die man einen kurzen Einblick in die verschiedenen Abteilungen erhalten hat. Vom ersten Tag an wurde ich sehr professionell in jeden Arbeitsschritt meines neuen Aufgabenbereiches eingearbeitet. Besonders gefällt mir, dass ich während meiner 3-jährigen Ausbildungszeit alle Abteilungen der Verwaltung durchlaufe und somit tiefe Einblicke in die einzelnen Themenbereiche des Unternehmens bekomme.“

David Neyses - Industriekaufmann

„Bei STREIF wurde ich von Anfang an bei meinen Aufgaben von den Mitarbeitern und Auszubildenden unterstützt. Durch die verständliche und intensive Einarbeit, wurde es mir schnell ermöglicht eigenverantwortlich zu arbeiten. Der Berufsschulunterricht findet nicht wie z. B. bei unseren Bauzeichnern im Blockunterricht, sondern wöchentlich statt. Womit ich mich bei STREIF schnell identifizieren konnte, ist die Nachhaltigkeit und das Umweltbewusstsein, welches in unserem Produkt steckt."

 

Klaus Berni-Garcia - Bauzeichner

„Als Auszubildender schätze ich vor allem die verständliche Einführung und Erklärung von komplexen Aufgaben im Unternehmen. Durch die Unterstützung und Verbesserungsvorschläge der Mitarbeiter und anderen Auszubildenden lerne ich genau, ordentlich und eigenverantwortlich zu arbeiten. Meine Arbeitskollegen sind bei Fragen stets hilfsbereit, weshalb ein freundliches Miteinander und gutes Arbeitsklima herrscht. Jedes Bauvorhaben ist einzigartig, wodurch sich mein Arbeitsalltag sehr abwechslungsreich gestaltet. Warum ich mich für die Ausbildung bei STREIF entschieden habe und nicht für ein Studium? Das ist ganz einfach, die Ausbildung bei STREIF ermöglicht es mir viel Erfahrung über eine wachsende Industrie, wie es der Fertigbau ist, zu erlernen. Das gewisse Know-how bietet mir anschließend eine sichere Grundlage für eine Weiterbildung, wie z.B. ein Studium zum Architekten, oder Bauingenieur.“

Maren Ganser - Bauzeichnerin

„Durch mein Praktikum bei der Firma STREIF als Bauzeichnerin war mir schnell klar, hier möchte ich meine Ausbildung beginnen. Besonders gut gefallen hat mir, dass ich schnell eigenständig arbeiten durfte und so einen optimalen Einblick in das Berufsfeld bekommen habe. Sowohl an meinem ersten Praktikums- als auch Ausbildungstag wurde ich freundlich ins Team aufgenommen und in die Arbeitsabläufe und Aufgaben der Arbeitsvorbereitung integriert. Es herrscht also ein angenehmes und freundliches Arbeitsklima in der Firma, als auch unter den Auszubildenden.“

Felix Rodermund - Lagerlogistik

„An meiner Ausbildung bei STREIF als Fachkraft für Lagerlogistik gefällt mir, dass ich seit Anfang an in alle Arbeitsprozesse mit eingebunden werde und somit direkt Verantwortung übernommen habe. Die Ausbildung ist sehr abwechslungsreich, da sie immer zwischen Büroarbeit und praktischer Tätigkeit im Magazin wechselt. Mich für eine Ausbildung bei der Firma STREIF zu entscheiden war auf jeden Fall der richtige Schritt und ich bin sehr glücklich über meine Entscheidung.“

Niklas Pitzen - Industriekaufmann

Als Auszubildender bei der Firma STREIF wurde ich durch nette und hilfsbereite Kollegen schnell ins ,,STREIF-Team“ aufgenommen. Die Ausbildung als Industriekaufmann ist sehr abwechslungsreich, da man alle wichtigen kaufmännischen Abteilungen der Firma für mehrere Monate durchläuft. Dadurch lernt man das komplette Unternehmen kennen und ist ab der Erstellung eines Vertrages bis schlussendlich zum fertig aufgebauten Haus mit dabei. Zusätzlich sind meine Aufgaben sehr vielfältig und das eigenständige Arbeiten gefällt mir sehr gut."

Lea Sohns - Industriekauffrau

Ich bin Lea und seit August 2019 in der Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Firma STREIF in Weinsheim. Hier wurde ich von Anfang an gut ins Team integriert und konnte durch eine gute Einarbeitung schnell eigenverantwortlich Aufgaben übernehmen. Während meines ersten Ausbildungsjahres konnte ich bereits viele Einblicke und Erfahrungen in den verschiedenen Abteilungen sammeln. Mittlerweile habe ich bereits einige Aufgabenbereiche und Arbeitsprozesse des Unternehmens kennen gelernt, welche ich perfekt mit meinem schulischen Wissen verknüpfen kann."

Nico Willmes - Bauzeichner

"An meiner Ausbildung als Bauzeichner bei STREIF gefällt mir vor allem, dass man schnell eigenständig und vielseitig arbeitet. Die Arbeit wird durch die Hilfsbereitschaft und gute Stimmung innerhalb des Teams einfacher. Dadurch, dass jedes Haus individuell geplant und gezeichnet wird, gestaltet sich mein Arbeitsalltag sehr abwechslungsreich. Die verschiedenen Praktika und Baustellenbesuche sind nicht nur spannend, sondern vereinfachen auch die Erstellung von Plänen für das Werk und fördern das praktische Denken."

Milena Lorsbach - Bauzeichnerin Duales Studium

„Das Duale Studium bei der Firma STREIF ist für mich die optimale Mischung aus Theorie und Praxis. Ich wurde von Beginn an in die vielseitigen Arbeitsabläufe mit eingebunden. Durch die Nähe zum Werk bekomme ich zusätzlich den direkten Einblick in die Umsetzung der von uns erstellten Pläne.“

Jamal Samiz - Elektroniker

„Der Beruf des Elektronikers mit dem Schwerpunkt Energie- und Gebäudetechnik interessiert mich, da ich gerne im Berufsalltag meine Stärken im handwerklich-technischen Bereich einbringen möchte. Ich finde es gut, dass man nicht nur an einem Ort arbeitet, sondern auch viel unterwegs ist, zu unterschiedlichen Kunden und Baustellen fährt.“

Joshua Ugo - Bauzeichner Duales Studium

„Ich bin sehr froh darüber, dass STREIF mir die Möglichkeit bietet, meine Ausbildung zum Bauzeichner und das Bachelorstudium Bauingenieurwesen, kombinieren zu können. Durch die verschiedenen Praktika und Baustellenbesichtigungen gestaltet sich meine Arbeit sehr abwechslungsreich, wobei mich nette und hilfsbereite Arbeitskollegen unterstützen.“

Timo Gehrke - Elektroniker

"Den Beruf als Elektroniker im Bereich Energie- und Gebäudetechnik finde ich besonders spannend, da ich tagtäglich entdecke was mit Elektrizität alles möglich ist. Bei der FHT (Fertig-Haustechnik GmbH) lernt man die neusten Technologien kennen und arbeitet im Team. Auf die Unterstützung und Hilfe meiner Kollegen kann ich mich immer verlassen. Besonders abwechslungsreich finde ich, dass wir nicht nur an einem Ort arbeiten, sondern verschiedene STREIF-Baustellen in Deutschland und Luxemburg anfahren."

Mareike Kaul - Mediengestalterin Digital und Print

„Photoshop, Illustrator und InDesign sind in meiner Ausbildung als Mediengestalterin zu meinen täglichen Begleitern geworden. Nicht nur die Arbeit am Computer macht mir Spaß, sondern auch das vielfältige Aufgabengebiet und das eigenständige Arbeiten. Die Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen im Team gestaltet meine Ausbildung bei STREIF interessant und abwechslungsreich!“

Dustin Baumgarten - Bauzeichner

„Die Firma STREIF ist für mich als Auszubildender im Bereich Bauzeichner, genau das Richtige. Bereits zu Beginn meiner Ausbildung wurde ich sehr gut in unsere Abteilung aufgenommen und bekam auch eigene abwechslungsreiche Aufgaben. Bei Fragen wird mir direkt weitergeholfen. Jedes STREIF Haus wird individuell geplant und gebaut. Beim Hausaufbau erlebe ich die Umsetzung der in unserer Abteilung erstellten Pläne. Die Baustellenbesichtigungen während der Hausaufbauten neuer STREIF Häuser sind für mich deshalb so faszinierend.“