Ausbildung bei STREIF - Wir suchen Dich!

Wir suchen Dich! Du interessierst Dich für eine Ausbildung oder ein duales Studium und möchtest wissen, was STREIF Dir als Ausbildungsbetrieb zu bieten hat? Das beantworten wir Dir gerne in einem persönlichen Gespräch.

Bei uns kannst Du folgende Berufe erlernen:

Bewerbe Dich jetzt online!
 

Das berichten unsere Auszubildenden

Chiara Murazzo - Bauzeichner Duales Studium

"Ich habe meinen Traumberuf gefunden! Das Duale Studium beinhaltet neben meiner Ausbildung zur Bauzeichnerin parallel auch den Studiengang Bauingenieurwesen an der Hochschule Trier. Eine anstrengende aber perfekte Kombination, bei der mir besonders die Praktika in den verschiedenen Fachbereichen sehr gut gefallen."

Kevin Kerchner - Elektroniker

"Ich habe zunächst ein Jahr die Berufsfachschule I in Gerolstein besucht und war während dieser Zeit jede Woche einen Tag im Unternehmen. Bei der FHT Fertig-Haustechnik lerne ich die Arbeiten im Handwerk und in der Industrie kennen. Mit der Firma STREIF im Rücken ist die FHT Fertig-Haustechnik ein großer und guter Ausbildungsbetrieb und Arbeitgeber in der Region. Das Aufgabengebiet ist umfangreicher als ich gedacht habe, ich bin aber sehr froh, dass ich mich für eine Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik bei der FHT entschieden habe."

Florian Schuster - Fachkraft für Lagerlogistik

"Ich habe mich für Streif entschieden, weil mir das variable Einsatzfeld sehr zusagt. Der Wechsel zwischen Büro und Lager bringt Vielfältigkeit in den Arbeitsalltag. Die Arbeitsatmosphäre ist für mich sehr angenehm. Die Arbeitsplätze sind gut ausgestattet, die Kollegen sind freundlich und die Firma Streif als führender Fertighaushersteller bietet nicht nur gute Aufstiegschancen, sondern auch eine sehr gute Zukunftsperspektive und somit einen sicheren Arbeitsplatz."

Sabrina Welke - Industriekauffrau

„Meine Ausbildung bei STREIF macht mir sehr viel Spaß, denn es sind jeden Tag neue und individuelle Aufgaben, welche den Arbeitstag nicht langweilig werden lassen. Derzeit bin ich in der Finanzbuchhaltung und das Arbeiten mit Zahlen gefällt mir sehr gut. Dadurch, dass wir Azubis auch verantwortungsvolle Aufgaben zugeteilt bekommen, können wir mit den anderen Mitarbeitern auf Augenhöhe arbeiten und das ist ein tolles Gefühl von Zugehörigkeit.“

Christina Streicher - Industriekauffrau

"Als eines der führenden Unternehmen für die Herstellung von Fertighäuser wird es bei STREIF nie langweilig. Die Kollegen nehmen sich Zeit, um uns gut in die Aufgabenbereiche einzuarbeiten und unterstützen bei der Ausführung der Arbeiten. Auch das Gesundheitsmanagement bietet allen Mitarbeitern eine gelungene Abwechslung zum Arbeitsalltag, indem die wöchentlichen Massagen und Fitnesskurse rege genutzt werden."

Franziska Schmitz - Industriekauffrau

„In meiner Ausbildung bei der Firma Streif lerne ich vielseitige und abwechslungsreiche Arbeitsbereiche kennen und darf auch schnell, durch die gute und intensive Einarbeitung der Kollegen, eigenständig arbeiten und Verantwortung übernehmen. Es herrscht eine angenehme und lockere Arbeitsatmosphäre, die das Arbeiten erleichtert. Bei Streif wird man gefördert und gefordert!“

Marco Haas - Informatikkaufmann

"Mit dem Einzug in das neue Verwaltungsgebäude stand ich gleich zu Beginn meiner Ausbildung vor einer Herausforderung. Damit die Kollegen ohne große Unterbrechung ihre Arbeit fortsetzen konnten, bestand unsere Aufgabe darin, einen reibungslosen Umzug der IT-Systeme zu gewährleisten. Es ist super, dass ich von Anfang an interessante Einblicke in die neusten Technologien erhalten konnte. Durch meinen vielseitigen Beruf in der IT-Abteilung kommt nie Langeweile auf und es ist ein tolles Gefühl, wenn man die Kollegen unterstützen kann. Ich bin glücklich darüber, dass ich mich für eine Ausbildung bei STREIF entschieden habe."

Michelle Richter - Industriekauffrau

„Dank der tollen Einarbeitung meiner Kollegen habe ich bereits zu Beginn meiner Ausbildung einen umfangreichen Überblick der Firmenabläufe erhalten und konnte sehr schnell selbstständig arbeiten und Eigeninitiative zeigen. Bei Fragen stehen die Mitarbeiter und die anderen Auszubildenden gerne mit Rat und Tat zur Seite. Meine Mittagspausen verbringe ich sehr gerne im Ruheraum. Hier kann man in den Pausen entspannen und startet anschließend wieder voller Motivation in den Nachmittag.“

Tobias Schweyen - Industriekaufmann

"Als Auszubildender im ersten Lehrjahr wurde ich von Anfang an sehr gut ins Team aufgenommen und eingearbeitet. Es gefällt mir, dass ich eigenverantwortlich arbeiten darf und eine abwechslungsreiche Tätigkit ausführe."

Jana Hoffmann - Industriekauffrau

"In meiner Ausbildung als Industriekauffrau bei Streif gefällt mir besonders gut, dass wir Auszubildenden von Anfang an bei allen herzlich Willkommen sind und hier großen Wert auf ein gutes Betriebsklima gelegt wird. Bei der Bewältigung neuer Aufgaben erhält man bei STREIF gerne Unterstützung und Förderung von netten Kollegen.“

Adrian auf "Streif"-Zug! - Deine Ausbildungsmöglichkeiten bei einem Fertighaushersteller