INDIVIDUELLE FERTIGHÄUSER

Wer wir sind, wofür wir stehen


 

"Unser Anspruch ist es, in enger Partnerschaft mit unseren Kunden langlebige Häuser zu bauen, mit einer hohen architektonischen Qualität, individuell geplant und dabei energieeffizient und ressourcenschonend. Jedes STREIF-Haus ist einzigartig und wird speziell für jeden Kunden "maßgeschneidert" und gebaut. Passend zu den persönlichen Wünschen, dem vorgegebenen Budget und dem vorhandenen Grundstück planen und bauen wir jedes Haus mit viel Liebe zum Detail."

Produziert wird ausschließlich am Firmensitz in Weinsheim in der Eifel.

Die STREIF-Geschäftsführung
Oliver Brand, Markus Scherb, Günter M. Mans

 

95 JAHRE FIRMENGESCHICHTE

Ein STREIFZUG durch das Unternehmen


 

Der Pionier der deutschen Fertighausbranche
95 Jahre - 90.000 gebaute Häuser

Die langjährige Firmentradition des Unternehmens reicht bis in das Jahr 1929 zurück. In den 50er und 60er Jahren wurde in Deutschland schnell und viel Wohnraum für Familien benötigt, seitdem konzentrierte sich das Unternehmen auf die Entwicklung und Produktion von Fertighaustypen, die im Werk in großen Stückzahlen hergestellt werden konnten. So kann das Unternehmen auf 90.000 gebaute Hausobjekte zurückblicken und sich zu Recht bezeichnen als

Pionier der deutschen Fertighausbranche.

Die neuen Energiesparhäuser.
So bauen wir heute

Jedes Haus von STREIF wird individuell als Energiesparhaus geplant und in unserem Werk in Weinsheim in der Eifel gebaut. Eine nachhaltige, ökologische und wohngesunde Bauweise, eine zertifizierte Ausführungsqualität und eine kurze Bauzeit: davon profitieren heutige Bauherren. Egal, ob ein Bungalow, Einfamilienhaus, Stadthaus, Doppelhaus, Generationenhaus oder Reihenhaus gebaut werden soll, STREIF ist der kompetente Hausbaupartner, wenn es um die Realisierung moderner Energieeffizienzhäuser geht.

Ihr Zuhause liegt uns am Herzen.

ZAHLEN UND FAKTEN

zur Unternehmensgeschichte


1929 – 2024

Die drei großen Meilensteine sind die Unternehmensgründung im Jahr 1929 durch Josef Streif, der den 1. Spezialbetrieb für Schalungsbau gründete, der Start der Fertighausproduktion im Jahr 1964 und die Gründung des Produktionsstandortes in Weinsheim in der Eifel im Jahr 1970.

 

1929 - 1964

1929 gründete Josef Streif den ersten Spezialbetrieb für Schalungsbau und 1964 begann STREIF mit der Fertighaus-Produktion und etablierte sich als einer der Marktführer im Fertigbau.

1970 - 1981

1970 wurde die STREIF Produktion in Weinsheim gegründet und wurde 1981 von der HOCHTIEF AG übernommen.

2003 - 2007

2003 übernahm das Management die Mehrheitsanteile der Gesellschaft und 2007 startete STREIF seine internationalen Aktivitäten und realisierte als erstes deutsches Unternehmen ein "House-Building-Programm" mit 18 Hauseinheiten in Großbritannien. Im Jahr 2005 erwarb das Unternehmen die FA. SCHWABENHAUS GmbH & Co. KG in Heringen.

2009 - 2013

Im Jahr 2009 feierte STREIF seinen 80. Geburtstag und bedankte sich bei mittlerweile über 80.000 zufriedenen Bauherren für ihr Vertrauen. Im Jahr 2013 gewann STREIF den 1. Platz beim DEUTSCHEN TRAUMHAUSPREIS in der Kategorie Bungalows und wurde 2012 von der Fachzeitschrift FOCUS MONEY als fairstes Fertighausunternehmen mit der Note "SEHR GUT" ausgezeichnet.

2014 - 2015

Im Jahr 2014 und 2015 erhielt das Unternehmen erneut eine Auszeichnung von der Fachzeitschrift FOCUS MONEY als fairster Fertighausanbieter in allen Kategorien und feierte 2014 seinen 85. Geburtstag.

2016 - 2017

2016 wurde STREIF zum vierten Mal von FOCUS MONEY als einer der fairsten Fertighaus-Hersteller ausgezeichnet und investierte 2017 in den Standort, modernisierte die Produktion und baute ein neues Bürogebäude. Gleichzeitig konnte das Unternehmen den Auftragseingang innerhalb der letzten drei Jahre verdoppeln.

2018

Im Jahr 2018 wurde STREIF zum sechsten Mal in Folge von FOCUS MONEY als einer der fairsten Fertighaus-Hersteller ausgezeichnet und erhielt dabei die Bewertung "Sehr gut". Diese kontinuierliche Anerkennung spiegelt das Engagement des Unternehmens für Fairness, Transparenz und Kundenzufriedenheit wider.

2019

Im Jahr 2019 baut STREIF am Firmensitz ein Technisches Ausstattungszentrum und ein neues Betriebsrestaurant. Das Unternehmen gewinnt den "Deutschen Traumhauspreis in Silber" mit dem Kundenhaus Langnickel, feiert sein 90-jähriges Firmenjubiläum und wird zum siebten Mal in Folge als "Fairster Fertighaushersteller" von Focus Money ausgezeichnet.

2020

STREIF wird zum achten Mal in Folge mit der Auszeichnung als "Fairster Fertighausanbieter 2020" von Focus Money ausgezeichnet. Zudem baut und eröffnet das Unternehmen am Firmensitz in Weinsheim ein neues Musterhaus. STREIF erhält außerdem die Auszeichnung "Deutscher Traumhauspreis in Silber" in der Kategorie Plus-Energiehaus mit dem Kundenhaus Jungbauer.

2021

Der STREIF-Bungalow wird beim Deutschen Traumhauspreis mit Silber prämiert, das Unternehmen erhält zum neunten Mal in Folge die Auszeichnung als "Fairster Fertighausanbieter 2021" von Focus Money und übernimmt den Fertighaushersteller Danhaus Deutschland GmbH aus Flensburg in die STREIF-Unternehmensgruppe.

2022

Im Jahr 2022 erhält STREIF zum zehnten Mal in Folge die Auszeichnung als "Fairster Fertighausanbieter" von Focus Money und baut ein neues Musterhaus als Konzepthaus in Mannheim.

2023

Das Kundenhaus Fast von STREIF ist bei der "Haus des Jahres" Wahl nominiert und das Unternehmen erhält zum elften Mal in Folge die Auszeichnung als "Fairster Fertighausanbieter" von Focus Money.

Katalog anfordern
Musterhaus finden
Kontakt
Katalog
Karte
Kontakt
Suche