Aktion HOME & ENERGY
Fertighaus kaufen bis 15.06.21 - bis zu 60.400 € Preisvorteil

STARTEN SIE JETZT IN EINE ZUKUNFT
IM KFW-ENERGIEEFFIZIENZHAUS 40 PLUS VON STREIF

Jedes STREIF-Haus ist bereits im Standard ein KfW-Energieeffizienzhaus 40. Entscheiden Sie sich für einen Fertighauskauf bis zum 15. Juni 2021, erhalten Sie im Aktionszeitraum von STREIF eine Photovoltaikanlage inklusive Batteriespeicher und Wallbox im Wert von 17.000 € gratis dazu! Damit wird Ihr zukünftiges Eigenheim zu einem KfW-Energieeffizienzhaus 40 Plus.

Sie profitieren als Bauherren gleich von zwei Effekten. Zum einen wird durch die STREIF-Warmbauweise generell weniger Energie fürs Heizen benötigt und zum anderen wird mithilfe der kostenfreien, regenerativen Sonnenenergie durch die Photovoltaikanlage Strom erzeugt, der den Energiebedarf Ihres Fertighauses zum Teil abdecken kann. Das bietet Unabhängigkeit und ist aktiver Umweltschutz, der vom Staat durch die KfW mit zinsgünstigen Krediten und Tilgungszuschüssen unterstützt wird. Das bedeutet für Sie bis zu 43.400 € Förderungszuschuss von der KfW. Ihr Preisvorteil macht somit insgesamt bis zu 60.400 € aus!

10 GUTE GRÜNDE FÜR PHOTOVOLTAIK:

Aktiver nachhaltiger Umweltschutz
Keine Feinstauberzeugung, keine CO2-Emissionen

Nutzung der regenerativen Energiequelle "Sonne"
Liefert die Energie kostenfrei aufs Dach.

Eigenverbrauch spart Netzstrom
Photovoltaik senkt damit die Stromkosten: Jede Kilowattstunde (kWh) Strom kostet derzeit 31 Cent. Gestehungskosten von selbstgemachten Strom mit einer PV liegen derzeit zwischen 11 und 13 Cent pro kWh (Tendenz fallend).

Zusatznutzen Batteriespeicher
Die Energie kann zwischengespeichert und tageszeitunabhängig genutzt werden. Das bietet mehr Unabhängigkeit vom Stromzukauf.

Gute Rendite und staatliche Förderung
 

Lange Lebensdauer einer PV-Anlage ca. 30-40 Jahre
Bei geringem Wartungsbedarf.

Leichte Integration in die geplante Haustechnik
Einfache Technik, die in die Haustechnik integriert wird und so z. B. den Strom für den Betrieb einer Wärmepumpe liefern kann.

Photovoltaik bietet Versorgungssicherheit
 

Unabhängigkeit von den Energieversorgern
Und Unabhängigkeit bei Preissteigerungen im Bereich der fossilen Brennstoffe wie Gas oder Öl.

Wertsteigerung des Hauses
Ökonomisch und ökologisch eine gute Entscheidung für die Zukunft.

 

PHOTOVOLTAIK AUF DEM DACH
MIT SONNENENERGIE IN DIE ZUKUNFT

So funktioniert die Technik

1 Solarmodule

Ein Solarmodul oder Photovoltaikmodul wandelt das Licht der Sonne direkt in elektrische Energie um. Das Modul besteht aus Solarzellen, die in Serie oder parallel geschaltet sind.

2 Wechselrichter

Der Wechselrichter wandelt den in den Solarmodulen erzeugten Gleichstrom in haushaltskompatiblen, netzkonformen Wechselstrom um und übernimmt umfangreiche Kontroll- und Steuerungsfunktionen.

3 Batteriespeicher + Batteriewechselrichter

Anfallende PV-Energie, die nicht unmittelbar verbraucht wird, wird in der Batterie zwischengespeichert und kann zu einem späteren Zeitpunkt genutzt werden. Ist der Speicher voll, wird der überschüssige Strom ins öffentliche Netz eingespeist.

4 Sunny-Home-Manager

Die Schaltzentrale steuert Haushaltsgeräte oder Anlagen wie z. B. Wärmepumpen automatisch an, um so viel wie möglich des selbst produzierten Stroms auch selbst zu verbrauchen. Er bietet den Überblick über sämtliche Energieflüsse im Haushalt, ein garantiert optimales Lastenmanagement und ermöglicht somit eine wesentlich höhere Eigenverbrauchsquote.

 

Mit STREIF und der Aktion HOME & ENERGY wird Ihr Haus KfW 40 PLUS-förderfähig. Was müssen Sie jetzt tun?

Sie entscheiden sich bis zum 15. Juni 2021 für STREIF als Baupartner für Ihr Eigenheim und Sie erhalten eine 6,6 kWp Photovoltaik-Anlage inklusive eines 5,1 kWh Batteriespeichers und eine Wallbox im Wert von 17.000 € geschenkt!

Die PV-Anlage inkl. Batteriespeicher macht Ihr STREIF-Haus KfW 40 Plus-förderfähig, daher können Sie bis zu 37.500 € Tilgungszuschuss und weitere Zuschüsse von der KfWBank erhalten.

 

Sichern Sie sich jetzt Ihre Preisvorteile beim Hauskauf bis zum 15. Juni.
Kontaktieren Sie jetzt Ihre STREIF-Bauberatung in der Region: