Generationenhaus 1 Haus, 2 Wohneinheiten, PLUS X AWARD-Auszeichnung

Garten

Garten

Front

Front

Objektart: Architektenhaus - Generationenhaus, 1 1/2-geschossig
Dachform: Walmdach
Hausentwurf: Generation PLUS X AWARD-prämierter Hausentwurf

Der Hausentwurf TWIN von STREIF wurde mit dem PLUS X AWARD ausgezeichnet. Neben dem Design wurden die Aspekte, Qualität, Funktionalität und Ökologie von der Fachjury bewertet und ausgezeichnet.

Eine wertige Architektur mit individuellen und effizienten Raumkonzepten zeichnet einen wirklich guten Hausentwurf aus. In Kombination mit dem Naturbaustoff Holz, einer speziell bauzeitoptimierten Fertigung und einer innovativen Haustechnik entsteht ein Gebäude, das im höchsten Maß auf die Bauwünsche des Kunden individuell zugeschnitten ist, sowie mit einer nachhaltigen, ökologischen und schnellen Bauweise punktet. Es kommen ausschließlich qualitativ hochwertige Materialien zum Einsatz, die eine wertige Ausführung und somit eine lange Lebensdauer sicherstellen. Hohe Grundstückspreise und rare Grundstücksangebote stellen die Herausforderung dar, die Grundstücksflächen optimal auszunutzen. Dies gelingt in hohem Maß bei der Realisierung von Doppelhäusern. Die Planung der Grundrisse mit einem ausgeklügelten Raumnutzungskonzept stellt ein enormes Potential dar. Wir stellen hier einen Hausentwurf eines Kunden-Doppelhauses vor. Der Doppelhausentwurf ist auf die Bedürfnisse der Bauherren exakt zugeschnitten.

Die klassische Architektur des Hauses wirkt repräsentativ. Neben den großzügigen Wohnräumen werden auch ein Fitnessraum, ein Arbeitszimmer und ein Musikzimmer realisiert. Im Erdgeschoss bietet das Vorhandensein eines Duschbades und eines Arbeitszimmers, die Option im Alter oder bei Krankheit auf einer Etage wohnen zu können. Der Elternschlafbereich ist mit einer geräumigen Ankleide und einem Wellnessbad mit Sauna geplant. Der Elternschlafbereich und das Bad bieten einen Zugang zu einer schönen Loggia, die eine perfekte Ergänzung darstellt. Der Zugang ins Obergeschoss ist als Galerie gestaltet. Das Doppelhaus wurde mit unterschiedlich großen Wohnflächen geplant. Die Bauherren werden selbst in die größere Haushälfte, die eine Grundfläche von 258 m² aufweist, einziehen. Die kleinere Haushälfte wird vermietet werden. Sie bietet eine Nettogrundfläche von 200,08 m². Neben einem großen Wohn- und Essbereich mit offener Küchengestaltung ist auch hier ein Duschbad und ein Arbeits-/Gästezimmer geplant, sodass das Wohnen auf einer Etage möglich ist. Im Kellergeschoss ist ein Werkraum, ein großer Hauswirtschafts-/Haustechnikraum und ein Abstellraum vorgesehen. Im Dachgeschoss befinden sich zwei Schlafzimmer und ein großes Bad. Insgesamt wird in beiden Doppelhaushälften eine Nettogrundfläche von 459,58 m² auf einem 762 m² großen Grundstück realisiert.

In der Haustechnik kommt eine innovative Luft-Wasser-Wärmepumpe zum Einsatz. Sie sorgt fürs perfekte Heizen, Lüften und für die Warmwasserbereitung. Die integrierte Hocheffizienzpumpe bietet eine energiesparende Wärmeverteilung. Mit bis zu 90 % Wärmerückgewinnung arbeitet die Lüftung. Eine benutzerfreundliche Bedienung mit ergonomischer Bedieneinheit ist selbstverständlich. Eine Photovoltaik- und Solaranlage kann an das System angebunden werden. Das System ist förderfähig im Rahmen der „Förderung bei Nutzung erneuerbarer Energien" durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Mit einer Photovoltaik-/Solaranlage wird die kostenfreie Sonnenenergie als regenerative Energiequelle genutzt. Der Strom, der für den Betrieb der Wärmepumpe benötigt wird, wird zum Großteil selbst erzeugt. Das Gebäude wird außerdem mit einer Ladestation für ein E-Auto ausgestattet. Die hervorragenden Wärmedämmwerte der STREIF-Passivwand sorgen dafür, dass die erzeugte Wärme auch im Haus bleibt, Bauherren profitieren von niedrigen laufenden Energiekosten und sind Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen. Der natürliche und nachhaltige Baustoff Holz, der für die Holztafelbauweise zum Einsatz kommt, bietet ein gutes und wohngesundes Raumklima.

Die gezeigten Fotos und Grundrisse sind Beispiele für ein Generationenhaus. Jedes STREIF-Haus wird individuell nach Kundenwunsch geplant und gebaut.

EG

EG

OG

OG

Keller

Keller

Generation Ausstattung

STREIF–Energiespar-Häuser sind KfW-förderfähig. Die Außenwände im Passiv-Haus-Standard und eine sparsame Heiztechnik mit integrierter Wohnraumlüftung und Wärmerückgewinnung, garantieren einen geringen Energieverbrauch und ein fantastisches Raumklima, das insbesondere Allergiker aufatmen lässt.

STREIF Leistungen sind MEHR WERT - schon im Grundpreis enthalten!

  • 16-monatige Festpreisgarantie
  • Inkl. individuelle Grundrissgestaltung und Raumaufteilung
  • Inkl. Fundamentplatte mit Grundleitungsanschlüssen und Frostschürze
  • Inkl. STREIF-Luft-Luft-Wärmepumpen-Technologie mit integrierter Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Inkl. Haustür von KERA und Fenster von Porta/Kömmerling
  • Inkl. Massivholz-Geschosstreppe aus eigener Produktion
  • Inkl. Sanitärobjekte von Markenherstellern
  • Inkl. Elektroinstallation u.v.m.

Die hohe Wertigkeit und Langlebigkeit eines STREIF-Energiespar-Hauses wird durch zahlreiche Auszeichnungen, Qualitäts- und Gütesiegel unabhängiger Institute und Verbände dokumentiert.